Spätburgunder feinherb

Rotwein feinherb, feinduftiger Rotwein, Spezialität zu Wildgerichten oder einfach für einen gemütlichen Abend
Jahrgang 2018
Inhalt 0,75 l
Rotwein
Enthält Sulfite
Rheinhessen
Spätburgunder
Qualitätswein
feinherb
Säure
4,6 g/l
Restsüße
11,6 g/l
Alkohol
11,3 Vol. %
6,50 €
Grundpreis / l: 8,67 €
Versandfertig: 1-2 Tage
Artikelnummer: 014~2
Zuzügl. Versandkosten von 8,50 € pro Paket.
Wir versenden pro Paket 1 - 18 Flaschen. Bestellmenge bitte in 6er-Schritten, gerne gemischt.
Meine Wunschliste
Vergleichen

Spätburgunder Rotwein aus Rheinhessen : Eine sommerlich fruchtige Rotweinspezialität

Dieser fruchtige Rotwein ist ein sommerlicher Klassiker. Für sein kräftiges Bouquet wurden ausgesuchte, feine Spätburgunder-trauben kombiniert. Das Ergebnis ist ein edler Spätburgunder Rotwein, der bereits im Geruch seine vielfältigen Aromen entfaltet. Im Mund breitet sich die zart herbe Note hervorragend aus und hinterlässt einen angenehm fruchtig, mediterranen Geschmack. Dadurch passt der Rotwein auch hervorragend zu leichten Speisen, vegetarischen Gerichten oder Grillgut.
 
Rheinhessischer Spätburgunder aus Tradition
 
Die Spätburgunder Trauben, aus denen edle Rotwein angesetzt wurde, stammen aus den idyllischen Anbaugebieten Rheinhessens. In den Weinbergen im Südwesten Deutschlands werden seit über zweitausend Jahren einige der besten Rebsorten Mitteleuropas angebaut. Auch fruchtige Weinsorten wie der Gelbe Muskateller und der kräftige Gewürztraminer gedeihen in Rheinhessen auf fruchtbarem Boden prächtig. Der rheinhessische Spätburgunder, auch Pinot Noir genannt, stammt ursprünglich aus dem kühleren Burgund, wird jedoch seit 1470 auch in Deutschland kultiviert. Auch in Rheinhessen hat er eine lange Tradition. Er ist kräftig in der Farbe und nimmt Aromen hervorragend auf.
 
Fruchtige Aromen, sommerliche Frische
 
Mit dem Spätburgunder Rotwein entscheiden Sie sich für ein sommerliches Getränk, das kräftig in Geschmack und Farbe, jedoch fruchtiger und milder als andere Rotweine ist. Die feinherbe Note bleibt dennoch erhalten. Neben den Beerenaromen von Cassis und Brombeere, sind die feinen Noten von Veilchen und Lakritze deutlich zu erkennen. Der Rotwein eignet sich für gesellige Sommerabende, Empfänge, Grillparties oder als Begleitung zu mediterran gewürzter, leichter Küche. Der Spätburgunder Rotwein sollte gut gekühlt bei etwa 8°C serviert werden.