Grauer Burgunder trocken

Ein Grauer Burgunder der mit seiner fröhlichen, beschwingten und dezenten Frucht zum Trinken einlädt. Ein Allrounder der viele Freunde findet.
Jahrgang 2020
Inhalt 0,75 l
Enthält Sulfite Qualitätswein Grauer Burgunder Rheinhessen Weißwein trocken
Säure
5,6 g/l
Restsüße
5,1 g/l
Alkohol
12,2 Vol. %
7,20 €
Grundpreis / l: 9,60 €
Versandfertig: 1-2 Arbeitstage
Artikelnummer: 036
Zuzügl. Versandkosten von 8,50 € unter 12 Flaschen.
Ab 12 Flaschen versandkostenfrei!
Bestellmenge möglichst bitte in 6er-Schritten, gerne auch verschiedene Sorten gemischt.
Meine Wunschliste
Vergleichen

Grauer Burgunder trocken - beschwingt mit seiner fröhlichen und dezenten Frucht.


Unser Grauburgunder-Weißwein mit seiner fröhlichen, beschwingten und dezenten Frucht lädt geradezu zum Trinken ein. Ein Allrounder der viele Freunde findet. Er ist ebenso ein unkomplizierter Speisebegleiter als auch ein Abendbegleiter. Er passt gut zur bürgerlichen Küche wie z. B. zum Schnitzel aber auch zu einem schönen gemischten Salatteller und zur asiatischen Küche.

Die Vielfalt der reifen Früchte finden Sie in der Nase und auch im Weinglas und im Gaumen wieder. Die ideale Serviertemperatur liegt zwischen 12 und 14 °C. Der Wein ist gewiss einige Zeit lagerfähig, hat aber genau jetzt seine ideale herzhaft-saftige Trinkreife erreicht.

Seinen Namen verdankt der Graue Burgunder einem weiß-grauen Schimmer, der sich mit zunehmender Reife auf den rötlichen Weißweintrauben bildet. Die auch unter dem Namen Pinot grigio bekannte Rebsorte ist aus dem Spätburgunder entstanden und teilt, obwohl zum Weißwein bestimmt, so manche Eigenschaft mit ihm. Dazu gehören eine hintergründige, ebenso erfrischende wie sanfte Säure sowie das facettenreiche Burgunder-Bukett.

Kein Wunder also, dass der Wein zunehmend Freunde findet und deswegen auch in Deutschland immer häufiger angebaut wird. Nur stellt Grauer Burgunder recht hohe Ansprüche an das Terroir. Die Traube mag Löss und kalkhaltige Böden, gerade so wie sie sie in unseren Lagen vorfindet. Dank einer relativ frühen Reife kann unser Grauer Burgunder aus Rheinhessen seine ganze Frische bewahren. Anbau, Vinifizierung und Ausbau erfolgen von A bis Z auf unserem Weingut.