Weisser Burgunder trocken

Weißburgunder vom Weingut Cleres ist ein balanciert kraftvoller Weißwein. Fruchtig, blumig, nussig passt der Wein zum Essen sowie zu langen Abenden mit Freunden.
Jahrgang 2018
Inhalt 0,75 l
Enthält Sulfite Qualitätswein Weißer Burgunder Rheinhessen Weißwein trocken
Säure
6,2 g/l
Restsüße
8,2 g/l
Alkohol
12 Vol. %
6,50 €
Grundpreis / l: 8,67 €
Versandfertig: 1-2 Arbeitstage
Artikelnummer: 034~5
Zuzügl. Versandkosten von 8,50 € pro Paket.
Wir versenden pro Paket 1 - 18 Flaschen. Bestellmenge bitte in 6er-Schritten, gerne gemischt.
Meine Wunschliste
Vergleichen

Erleben Sie einen Weißen Burgunder von einmaliger Süffigkeit

Unser Weißer Burgunder gehört zu den beliebtesten Weinen von unserem Weingut. Seine gehaltvolle Süffigkeit machen aus ihm einen Weißwein für jede Gelegenheit, der auch Menschen überzeugt, die sonst eher Rotweinbevorzugen. Im Vordergrund stehen fruchtige Aromen von Apfel und Birne sowie etwas Aprikose. Mit dabei sind, typisch für Weißen Burgunder, der auch als Pinot blanc oder Pinot bianco bekannt ist, blumige und nussige Akzente. Beide kündigen sich auf fröhlich-beschwingte Weise schon in dem Moment an, in dem sich die Nase neugierig dem Glas nähert.

Die Trauben für unseren Weißburgunder Wein gedeihen an Reben auf gutseigenem Land. Sie befinden sich in besonders sonnig warmen Lagen - so wie es Weißer Burgunder liebt. Die Lese findet je nach Reife und Witterung im ausgehenden September oder beginnenden Oktober statt. Ab jetzt entsteht von der Pressung bis zur Abfüllung ein wunderbarer Weißburgunder vom Weingut Cleres im Weinort Worms-Abenheim.

Mit dem aktuellen Jahrgang ist der Weiße Burgunder aus unseren Kellern jetzt trinkreif. Seine fruchtig-blumigen Eigenschaften kommen sehr gut zum Tragen. Allerdings ist der Weißwein bei idealen Bedingungen durchaus einige weitere Jahre lagerfähig. Dann wird er mit der Zeit seine nussige Seite bis hin zu einem leichten Mandelton stärker entwickeln.

Weißburgunder Wein ist mit seiner fruchtig-frischen und doch zurückhaltenden Säure ein perfekter Begleiter zu Speisen der leichten Küche. Das darf Vegetarisches sein oder auch Geflügel. Seine ganz großen Stärken zeigt der Weißwein aber zu Meeresfrüchten sowie zu Fischgerichten.

Zum Essen oder zu später Stunde darf der Weißburgunder Wein durchaus nur leicht gekühlt bei 12 °C oder je nach Geschmack auch etwas darüber serviert werden. Als sommerlicher Terrassenwein zu Häppchen oder anderen kleinen Vorspeisen kann er hingegen direkt aus dem Kühlschrank bei einer Temperatur von vielleicht 8° C ins Glasfließen. Hier lautet unser Tipp: Probieren Sie es einfach aus. Ihr Weißer Burgunder vom Weingut Cleres hat genau dann die richtige Temperatur, wenn er Ihnen am besten schmeckt.