Gewürztraminer süß

Der süße Gewürztraminer vom Weingut Cleres begeistert durch einen starken Körper und eine fantastische Würze. Ein Wein zum Dessert, zu Pikantem oder einfach zum Genießen.
Jahrgang 2018
Inhalt 0,75 l
Enthält Sulfite Qualitätswein Gewürztraminer Rheinhessen Weißwein süß
Säure
6,3 g/l
Restsüße
48,3 g/l
Alkohol
12 Vol. %
6,50 €
Grundpreis / l: 8,67 €
Artikelnummer: 065~2
Zuzügl. Versandkosten von 8,50 € pro Paket.
Wir versenden pro Paket 1 - 18 Flaschen. Bestellmenge bitte in 6er-Schritten, gerne gemischt.
Meine Wunschliste
Vergleichen

Cleres Gewürztraminer - rosenduftig und süß ausgebauter Wein

Unser süßer Gewürztraminer ist eine genussvolle Einladung zu einem spannenden Weinerlebnis. Zugegeben: Als echter Individualist hat der Weißwein seine Ecken und Kanten. Dafür kann er mit einem Rückgrat imponieren, das so manchen in Würde gereiften Roten in den Schatten stellt. Trotz aller Wucht bleibt der Wein dabei dennoch - umgeben von Rosenduft sowie dem betörenden Aroma von Akazienhonig - eine charmante Erscheinung.

Damit aus den rötlich schimmernden Weinbeeren ein körperreicher, süßer Weißwein werden kann, müssen sie an den Reben verbleiben, bis sie einen möglichst hohen Fruchtzuckergehalt entwickelt haben. So kommen eher geringe Ertragsmengen zusammen, die jedoch ein sehr hohes Mostgewicht mit konzentrierten Aromen aufweisen. Hier wird auch klar, warum diesem Traminer das Wort "Gewürz" vorangeht. Im Wein kommen nämlich nicht nur fruchtige Töne nach Apfel und Birne sowie exotischer Maracuja und Litschi zusammen. Es präsentieren sich neben Rosen, Akazien und Honig auch würzige Noten wie Muskat, Weißer Pfeffer und Nelken. Goldgelb und etwas ölig fließt der Gewürztraminer ins Glas und gibt dabei durch sein würziges Bukett zu verstehen, welcher Hochgenuss den Weinliebhaber erwartet. Durch den feinsüßen Ausbau wird diese Spezialität vom Weingut Cleres in Rheinhessen noch süffiger. Bemerkenswert: Trotz einer Restsüße von 48,3 g/l erreicht unser Gewürztraminer als Weißwein einen Alkoholgehalt von 12 Vol. %.

Die mit ihrer üppigen Fülle etwas barock anmutende Textur unseres Gewürztraminers benötigt natürlich ihresgleichen, soll sie mit einer Speise kombiniert werden. Möglich sind kräftiges Käsegebäck oder deftiger Zwiebelkuchen. Aber auch zu Kaffee und Kuchen kann der Wein anstelle eines Likörs serviert werden. Aficionados schließlich nehmen den süßen Weißwein gerne zusammen mit einer erlesenen Zigarre und Bitterschokolade zu sich. Der Wein sollte dabei auf etwa 14 °C temperiert sein. Unser Tipp für Kenner: Probieren Sie doch einmal ein Gläschen unseres Gewürztraminers mit einem Stück Roquefort oder Gorgonzola. Sie werden begeistert sein.